Wohnwelten der schmiede7

Entspannen und Entschleunigen.
Auf ganz individuelle Art.

Abends exquisit essen und trinken – und sich anschließend einen langen Heimweg sparen. Machen Sie doch einfach die schmiede7 für eine Nacht oder mehrere Tage zu Ihrem Zuhause. Im ersten und zweiten Obergeschoss bieten wir Ihnen 7 Wohlfühlräume mit allem Komfort. Jedes Zimmer ist dabei mit viel Liebe zum Detail gestaltet und erzählt seine ganz eigene Geschichte.

Ein besonderer Tipp: Buchen Sie unser Familienzimmer. Das Harmoniezimmer bildet zusammen mit der kuscheligen Koje unser Familienzimmer. Die beiden Zimmer liegen nebeneinander und sind über einen gemeinsamen, absperrbaren Flur direkt miteinander verbunden.

Mehr erfahren

 

Wählen Sie Ihren persönlichen Favoriten

  • Beilngrieszimmer

Beilngrieszimmer

Lassen Sie sich in unsere geliebte Heimat entführen.

Das Doppelzimmer Beilngries ist eine Hommage an die naturnahe Landschaft des Altmühltals und seine bewegte Geschichte. Vom reichen Leben im Jurameer vor etwa 200 Millionen Jahren künden Fossilien, die man bis heute in den Steinbrüchen um Beilngries und Eichstätt finden kann.

Beilngries beherbergte seit jeher unter anderem Kaufleute, die von weither kamen und auf den Handelsstraßen zu Land und auf dem alten Ludwig-Donau-Main-Kanal unterwegs waren. Manche Möbelstücke wecken Erinnerungen daran, wie sich die Menschen früherer Generationen auf große Reise begaben.

  • Waldzimmer

Waldzimmer

Die Hektik der Großstadt hinter sich lassen.

Die Natur in vollen Zügen genießen. Beim Wandern. Auf Radtouren am Fluss entlang. Oder bei ausgedehnten Spaziergängen durch die üppigen Mischwälder des Naturparks Altmühltal.

Im Doppelzimmer Wald  wirken die schönen, unterwegs gesammelten Eindrücke weiter nach. Es ist, als ob Sie Ihr komfortables Lager auf einer idyllischen Lichtung aufgeschlagen hätten. Umgeben von stolzen Birken, die Sie vor Wind und Wetter schützen.

  • Lausbubenstube

Lausbubenstube

Irgendwo in unserem tiefstem Inneren haben wir doch alle noch etwas aus unserer Kindheit bewahrt.

Wir erinnern uns gern an die witzigen Streiche mit den besten Freunden. An unsere Lieblingsspielsachen. Oder an die Burgen, Indianerzelte und Baumhäuser, die wir uns mit viel Einfallsreichtum aus Obstkisten, Fässern, Tüchern oder Brettern zusammenzimmerten.

Die Lausbubenstube ist wie eine Zeitreise zurück in glückliche, unbeschwerte Tage, in denen ein großer Karton noch gleichzeitig ein Bus oder ein Flugzeug oder eine Räuberhöhle sein konnte. Wie früher als Kinder haben wir bei der Gestaltung der Lausbubenstube unserer überschäumenden Fantasie völlig freien Lauf gelassen.

  • Nähzimmer

Nähzimmer

Fröhlich. Farbenfroh. Aber dennoch gediegen geht es im Nähzimmer zu.

Hier haben wir mit Nadel, Zwirn und jeder Menge an Knöpfen ein kleines Reich voller Fantasie, Behaglichkeit und guter Laune für Sie geschaffen.

Das Nähzimmer gewährt einen nostalgischen Blick zurück in eine Zeit, als die Großmutter noch mit viel Geschick aus ein bisschen Stoff und ein paar Knöpfen etwas ganz Besonderes zaubern konnte. Hier ist nichts „von der Stange“. Hier lebt die Kreativität. Wir haben für Sie helle Farben ausgewählt. Damit Sie sich bei uns so richtig wohlfühlen. Das Nähzimmer bezaubert nicht nur „Stricklieseln“.

  • Koje

Koje

Leinen los und raus aus dem Alltag. Ihre Koje zum Ausspannen ist der perfekte Rückzugsort, um neue Kräfte zu tanken.

Sollten Sie mit Ihrer Familie in der schmiede7 übernachten, fühlen sich die Kinder in der Koje besonders wohl. Das kleinste Zimmer der schmiede7 hat es in sich. Gestaltet wie die Kajüte eines Ozeandampfers, bietet es alles, was Sie zur Erholung brauchen. Mächtige „Bullaugen“ an der Wand verleihen Ihnen das Gefühl, auf die Weite des Meeres hinauszublicken.

Zusätzlichen Raum bietet die Loggia, auf der Sie völlig ungestört die erholsame Atmosphäre genießen können. Steuern Sie doch mal wieder in ruhigeres Fahrwasser. Die Koje ist bereits für Sie.

  • Harmoniezimmer

Harmoniezimmer

Nach einem anstrengenden Tag endlich zur Ruhe kommen.

Im Doppelzimmer Harmonie lassen Sie den Stress hinter sich. Hier können Sie ganz Sie selbst sein. Und allen Ballast abwerfen. Sanfte, helle Pastelltöne bestimmen den Gesamteindruck und sorgen für positive Gedanken.

Kerzen, Kissen und Lampen vermitteln ein wenig das Flair von Tausendundeiner Nacht. Tun Sie sich auch einmal etwas Gutes. Denken Sie an sich selbst. Gönnen Sie sich Harmonie. Um dann mit neuer Kraft wieder durchstarten zu können. Harmonie ist der ideale Ort, um sich selbst zu sammeln. Und wieder zu erkennen, was im Leben wirklich wichtig ist.

  • Bücherzimmer

Bücherzimmer

Muße für lange Lesestunden.

Von Ilse Aichinger bis Stefan Zweig – für unsere belesenen Gäste bietet die schmiede7 das Bücherzimmer. Mit Ohrenbackensessel und Leselampe für den ungestörten Literaturgenuss.

Im Bücherzimmer dreht sich alles um gute Literatur, Typografie und bibliophile Meisterwerke. Buchdeckel und Buchstaben zieren die Wände. Und überall gibt es für den Bücherfreund viel zu entdecken. „Klassikerausgaben sind schon mehr Möbel als Literatur“, sagte wohl einst der französische Komiker und Filmemacher Jacques Tati. Im Bücherzimmer werden dicke Wälzer tatsächlich genauso Teil der Einrichtung wie schmale Gedichtbändchen. So schaffen wir die Atmosphäre, die unweigerlich zum Lesen anregt.

7 Räume stehen ihnen in unserer schmiede7 zur wahl

Die 7 individuell gestalteten Wohnwelten der schmiede7 sind nach Verfügbarkeit mit der Zimmerkategorie Doppelzimmer Deluxe buchbar.

Zimmer&Preise